Richtlinie ECB•S R10 – Zusätzliche Anforderungen an einbruchhemmende Bauprodukte im Anwendungsbereich der EN 1627 gemäß Richtlinie ECB•S C10 mit elektromechanischen Schlössern, Schließblechen oder Schutzbeschlägen sowie mechatronischen Schließzylindern

Die Richtlinie definiert die Anforderungen der European Certification Body (ECB) GmbH an elektromechanische Schlösser, Schließbleche, Schutzbeschläge und mechatronische Schließzylinder, deren Angriffe in der EN 1627 nicht geregelt sind.

Download: RL_ECB-S_R10_170307_d-1.pdf - 65.7 KByte

ECB•S-Empfehlung (ECB•S R11) für Service- Reparatur- und Umrüstarbeiten an ECB•S-zertifizierten Wertbehältnissen, Datensicherungsschränken und -räumen

Die von ECB veröffentlichten Empfehlungen beschreiben die Grundvoraussetzungen für auszuführende Servicearbeiten an Schlössern, Wertbehältnissen sowie Datensicherungsschränken und -räumen, die nach Europäischen Normen und nationalen Richtlinien zertifiziert wurden. Diese unverbindliche Empfehlung umfasst Reparaturen, Umrüstungen und Wartungen.

RL_ECB-S_R11_180117_d.pdf - 223.2 KByte

Bestellformular für ECB•S-Zertifizierungsmarken

ECB•S-Zertifikatsinhaber können Zertifizierungsmarken mit diesem Formular bestellen.

Download: for_bestellung_zertifizierungsmarken_d_150106.doc - 53.5 KByte

Gebührenordnung (ECB•S F01)

Dieses Dokument weist die Gebühren für Produktzertifizierungen und Genehmigung von konstruktiven Änderungen sowie für Verlängerung und Modifizierung von Zertifikaten aus. Weiterhin enthält die Gebührenordnung Kostenübersichten für die Bearbeitung von Berichten über Qualitäts-Fremdkontrollen sowie für ECB•S-Zertifizierungsmarken.

ESSA-Mitgliedern werden die Gebühren nach ECB•S F01 bis zu einer festgelegten Höhe des Mitgliedsbeitrags angerechnet. Erst bei Überschreitung des Jahresbeitrags fallen zusätzliche Kosten aus der Zertifizierung an.


Download: gbo_ecbs_01.2018_d.pdf - 31.0 KByte


« vorherige Seite [ 1 2 ] nächste Seite »